WEEK IN REVIEW #1 IN 2017

Die sonnigen Tage waren großartig. Ich bin mit Sonnenschein im Zimmer und Lächeln auf dem Gesicht aufgewacht, habe mich mit Freunden am See, zum Kaffee in der Stadt oder für einen gemütlichen Abend auf dem Balkon verabredet. Ich genieße die Zeit, in der die Sonne mich morgens weckt, den ganzen Tag scheint und erst spät abends untergeht. Ich brauche sie, um die anschließenden grauen Tage durchzustehen. Das Sommerloch, wenn sich die Laune im grauen Himmel widerspiegelt.

katiys

 

„Surround yourself with people who get you“

AMONG FRIENDS

Auf Geburtstagen oder Feiern lernt man oft die Leute kennen, die man sonst nur aus den Gesprächen mit seinen Freunde kennt. Die Freunde der Freunde (die nicht im selben Freundeskreis sind). Mit denen entstehen oft gute Gespräche und Bekanntschaften, die sich nach dem Abend schon wieder verlaufen. Umso schöner ist es, wenn sie halten. Wenn aus Bekanntschaften Freunde werden. Und das ist mir in den letzten Wochen gleich zwei Mal passiert. Genauso schön ist es, wenn zwischen Heimatbesuchen, Reisen oder Arbeit alle wieder zusammen kommen. Zum Geburtstagsbrunch haben (fast) alle meine lieben Unimädels Zeit gefunden und auch am Abend waren wir wieder versammelt <3

WEDDING TIME

Im Juli war ich auf einer Hochzeit, die zweite in diesem Jahr. Und es war wieder sehr schön. Es war einer von den Abenden, an denen man sich unglaublich wohl fühlt. Ich habe den Abend mit der Familie verbracht. Es war nicht meine, hat sich aber genau so angefühlt. Wir haben für Stimmung auf der Tanzfläche gesorgt und mit meinem „Schwiegerbruder“ zu Schlagern Standart getanzt. Ich tanze kein Standart und mag keine Schlagermusik, aber das vergisst man in diesen Momenten. Für die Hochzeit habe ich online und offline verzweifelt nach einem Kleid gesucht und bin schlussendlich im Kleiderschrank meiner besten Freundin fündig geworden.

 

Spitzenbluse

HAPPINESS BOUTIQUE

Vor ein paar Tagen ist ein kleines Paket von Happiness Boutique bei mir eingetroffen. Hier durfte ich mir netterweise zwei Schmuckstücke aussuchen und habe mich für diese zwei Ketten entschieden: Circle Necklace und Glitter Choker.  Der Versand nach Deutschland ist kostenfrei und wird in wenigen Tagen über Hermes versendet. Mit dem Code katiys bekommt ihr bis zum 14. September 10% Rabatt auf eure Bestellung ab 19€.

Happiness Boutique

TRAVEL PLANS

Ich habe euch hier schon berichtet, dass ich diesem Sommer gleich zwei Mal nach Frankreich zum Surfen fahre. Den Heimweg nach dem Surfcamp in Vieux Boucau hatte ich noch nich gebucht. Gestern habe ich eine Rückfahrgelegenheit gefunden und werde deshalb noch vier Tage anhängen und auf eigene Faust vor Ort bleiben.

BOULDERN

Theoretisch mache ich seit einigen Wochen jeden Tag Sport, um mich aufs Surfen vorzubereiten. Praktisch können Sport und ich einfach nicht gut miteinander, womit es bei der Theorie bleibt. Ich kann mich fürs Fitnessstudio oder Joggen einfach nicht begeistern. Ich brauche Abwechslung und vor allem das Gefühl, nicht zum Sport zu gehen. Und das habe ich im Bouldern gefunden. Wer es nicht kennt: beim Bouldern klettert man ohne Seil oder Gurt an Kletterwänden hoch. Und es macht verdammt viel Spaß.

Comments (1)

  • Avatar

    Mai

    Sehr schönes Weekly 🙂
    Schön, dass die Hochzeit dir so gefallen hat! Vor allem: toll siehst du im Kleid aus!
    Auch die Bilder zum Post finde ich klasse.
    Ich selber bin kein großer Fan von Bouldern, da habe ich irgendwie kein großes Talent für und bin da eher der Fitnesstudio- und Joger-Typ 😀
    Liebe Grüße,
    Mai von Monpipit.de

    xox

    Reply

Leave a comment

*