TRAVEL: SPAIN, NOVO SANCTI PETRI

Nach Jahren bin ich wieder mit meiner Mum in den Urlaub geflogen. Viel zu früh sind wir am Morgen am Düsseldorf Flughafen angekommen, um bloß nicht den Flieger zu verpassen, typisch Mütter eben. Eine Woche haben wir in Novo Sancti Petri (Chiclana) im Süden Spaniens an der Costa de la Luz verbracht. Vom Hotel aus hat ein langer Steg zum Strand geführt. Bis zum Mittag hatten wir den 14 Kilometer langen Strand oft fast für uns allein. Und auch wenn es am Nachmittag voller geworden ist, haben sich die vielen Menschen über den breiten Strand verteilt. Besonders bei Sonnenuntergang ist es am Playa De La Barrosa wunderschön, wenn die Sonne direkt über dem Meer untergeht.

playa de la barrosa 3 - spain - katiytravels

Geht man bis zum ‚Ende‘ des Strandes, kommt man zu einer schönen Felswand. Bei Ebbe kann man unten am Strand weitergehen und kommt nach laaangem Fußmarsch zum Hafen. Will man sich ein paar Stunden Spaziergang sparen, fährt auch der Bus regelmäßig dorthin. Zum Surfen war die Atlantikseite leider nicht gemacht. Statt wie geplant eine Woche den ganzen Tag surfen zu gehen, wurden nur Morgens 1,5 Stunden-Kurse angeboten. Die Wellen türmen sich die meiste Zeit erst direkt am Strand auf, weshalb ich nur drei Tage mein Glück auf mehr Wellen versucht habe. Während ich am letzten Surftag etwas enttäuscht auf meinem Surfbrett saß, sind ganz nah am Strand Delfine aus dem Wasser gesprungen. Ich glaube, ich habe noch nie Delfine in freier Wildbahn so nah gesehen, es war ein wunderschöner Anblick!

playa
playa de la barrosa 2- spain - katiytravels

Von Novo Sancti Petri fährt man mit dem Bus ca. 20 Minuten bis zum Hafen. Hier gibt es kleine Fischerboote und private Jachten, ein paar kleine Restaurants und viele Wassersportmöglichkeiten. Groß ist der Hafen nicht, aber perfekt für einen Spaziergang bei Sonnenuntergang.

puerto novo sancti petri, follow me around spain

Comments (5)

  • Avatar

    Larissa

    Wow! Was für schöne Eindrücke. Da bekommt man echt Fernweh. Finde die Auswahl der Kleidungsstücke an dir auch mega schön 🙂
    Liebe Grüße
    Larissa

    Reply

  • Avatar

    Jana

    Wow, ich bin total begeistert von deinen Fotos! Die sehen wirklich wunderschön aus und du natürlich auch 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    Reply

  • VON REISEN, RÜCKSCHLÄGEN UND MENSCHLICHKEIT - JAHRESRÜCKBLICK UND PLÄNE - katiys

    […] diese Tage unheimlich gut. Relativ spontan bin ich  Ende Juli mit meiner Mama für eine Woche nach Spanien geflogen. Der Sommer war schön! Ich habe so viele Sonnenstrahlen wie möglich aufgesogen, in […]

    Reply

Leave a comment

*